Wer ist online  

Aktuell sind ein Gast und keine Mitglieder online

   

Anmeldung  

   

Da ja auch ich ab und an ganz gerne mal die Videocam ans Motorrad schraube,
habe ich mir gedacht ich probier mal was neues aus und werde die Cam demnächst mal am Helm befestigen.

Die GoPro Hero Silver 3+ ist mir allerdings dafür etwas zu groß......
Ebenso die Garmin Virb X , welche ich auch besitze.

Nun habe ich mir kurzerhand eine Gopro Session 5 gegönnt.
Deutlich leichter und kleiner, werde ich diese in den nächsten Tagen mal am Helm testen.

20170502 153424 resized

 

Noch vor der Tour Ende Juni werde ich mir neue Reifen aufziehen lassen.
Die Auswahl ist wie immer groß und macht es einem nicht einfach.
Angedacht waren bisher :

Pirelli Angel GT, Metzeler M7 RR, Metzeler Z8 und der Metzeler Roadtec 01

Ein reiner Sportreifen mag sich bestimmt toll fahren, kommt aber bei mir nicht in Frage da ich ehrlich gesagt ja kaum den Tourenreifen an seine Grenzen bringe.
Die Reifen können alle deutlich mehr, als mein Fahrstil hergibt, von daher lege ich eher Wert auf Haltbarkeit.

Entschlossen hab ich mich nun für den Roadtec 01, welcher in vielen Community`s gute Kritiken bekommen hat.
Schauen wir mal was das wird.



Bildquelle: www.metzeler.com

Obwohl ich mir die Koffer zugelegt habe für die Seite, bin ich kein Freund von Topcases.
Nun stellt sich bei der XR das Problem dar, dass wegen dem Kunststoffring um den Tankeinfüllstutzen ausschließlich extra dafür gefertigte Tankrucksäcke
bzw. Tankrucksäcke mit z.B. Quick Lock System benutzt werden können.

Da ich aber auf meinen Tagestouren schon ein klein wenig Stauraum benötige, habe ich mir bei Polo einfach eine kleine Hecktasche von QBag geholt.
Die Grundplatte aus sehr robustem Textil wird mittels der mitgelieferten Gurte fest auf der Gepäckbrücke der XR verzurrt.

Die kleine QBag Tasche anschließend mit einem ebenfalls durchaus robustem Reißverschluss an der Grundplatte befestigt.

Ziemlich verzweifelt bin ich auf der Suche nach einer Lösung für die Kamerahalterung an der XR.
Die Saugnapfhalterung für die Kameras ist ok, jedoch bietet die XR relativ wenig Haltepunkte für diese an.

Versuche die Kamera an der Front z.B. am Windschindschild zu befestigen sind wegen der enormen Vibration gescheitert.

Eigentlich wollte ich ja NIE ein Motorrad mit Koffern an den Seiten haben.
Aber, für kleine Wochenendtouren bietet sich das geradezu an.
Nun muss ich aber dazu sagen, dass BMW Kaltenbach mir für den Koffersatz ein solch gutes Angebot gemacht hat,
da konnte ich einfach nicht wiederstehen.

 



Bildquelle : www.bmw-motorrad.de

Wobei an meiner XR natürlich die grauen Koffer verbaut sind.